Andalusien Dumont

Seit mehr als 500 Jahren werden in der Nähe von
Jerez de la Frontera die berühmten Kartäuserpferde gezüchtet.
Erleben kann man sie nicht nur bei einer Show in der
Königlich-Andalusischen Reitschule, sondern auch auf zwei Landgütern,
die sich der Zucht dieser außergewöhnlichen Reittiere
verschrieben haben.

acampoabierto
Tierra de caballos nobles

Nos visita Le Figaro

Articulo de Laurence Haloche

En Andalousie, le cheval roi

Depuis 2008, toute la famille participe plusieurs fois par semaine à un spectacle «qui permet de voir comment les taureaux vivent, comment les hommes et les chevaux travaillent ensemble. Une bonne approche pour connaître l’authenticité de la culture andalouse.»

Descubre el articulo completo